Video

Der neue Ejektor
Unser neuer Ejektor arbeitet nach dem sogenannten Venturi-Prinzip, nach dem “eine Flüssigkeit beschleunigt, wenn sie zusammengepresst wird”. Dies geschieht beispielsweise, wenn der Durchmesser eines Flüssigkeit fördernden Rohrs reduziert wird. Die Geschwindigkeit der Flüssigkeit in dem verengten Rohr steigt und um die Flüssigkeit bildet sich ein Vakuum. So kann ein Medium angesaugt werden.

 

FLEX 20 in action

 

Gülle effektiv einarbeiten

 

SAMSON PG25

 

PG and TD12
SAMSON PGII27 und TD12