75 Jahre SAMSON

SAMSON AGRO Jubiläum.jpg

Am 1. August 2018 können wir unser 75. Jubiläum feiern. Auf dieser Seite werden wir im Jubiläumsjahr die Firmengeschichte laufend vermitteln. Hier kann sie jeder mitverfolgen und sich über SAMSON früher, jetzt und künftig schlau machen.


 


1960er Jahren

Den ersten Jauchewagen brachten wir im Jahre 1964 auf den Markt. Der Jauchewagen entwickelte sich später zum Güllewagen, der noch heute eine ganz zentrale Rolle im Produktsortiment spielen. 

Gyllevogn blå 6000 l.jpg


1950er Jahren 

Etwa im Jahre 1955 brachten wir den ersten Miststreuer auf den Markt. In den darauf folgenden Jahren verliessen jedes Jahr um die 200 Streuer die Fabrik.
Die Kunden waren hauptsächlich Landwirte, allerdings stieg die Anzahl und die Größe der Lohnunternehmen kontinuirlich an, so dass diese bald die größte Kundengruooe darstellten.

Samson staldgødningsspreder.jpg


1940er Jahren

Etwa im Jahre 1948 fing die Produktion der ersten Samson-Wagen an. Hier unten ist ein Bild eines unserer beliebtesten Produkte der 1950'er Jahren: 2 tonnen autogesteuerter Wagen mit gehobelten Brettern.

Vogn 1950erne.jpg


1943

Im Jahre 1943 übernahm der damals 27-jährige Thorvald Pedersen den lokalen Dorfschmied und benannte ihn in "Fabriken Samson" um.
Die Inspirationsquelle für den Firmennamen war Samson der Bibel, der für seine unbezwingbare Stärke bekannt war.

 

Tange specialværksted.bmp


Sendet Ihr Bild

Im Jubiläumsjahr fordern wir Kunden und Partner dazu auf, Bilder von Ihren alten SAMSON-Wagen zu senden.

Wir sammeln sie dann auf dieser Seite und werden sie auch auf unseren internationalen Messen 2018-2019 einbeziehen.

Wenn Sie auch ein Bild haben, das Sie teilen möchten, dann verwenden Sie bitte das Hashtag #samsonagro75 in sozialen Medien oder sende es per E-Mail an: samson@samson-agro.com

Zur Gallerie:

SAMSON Dungstreuer


SAMSON AGRO Heute

Heute ist SAMSON AGRO ein internationales Unternehmen mit etwa 225 Mitarbeitern und verkauft weltweit eine breite Palette von innovativen Güllewagen, Miststreuern, Schleppschlauchgestängen und Einarbeitungsgeräten.

Im Jahr 2018 wurde mit dem Bau von zwei neuen Gebäuden und einer neuen Werkstatt begonnen.
Wenn die drei neuen Gebäude fertig sind, haben wir insgesamt ca. 2,5 Hektar überdachte Fläche.

Plant.jpg


Vorstellung des Unternehmens

Von der Entwicklung über die Produktion bis zum Service- und Ersatzteilmanagement.